Veränderte Landschaften

An der Windkraft scheiden sich die Geister. Ich hatte viele Jahre nichts dagegen. Wie auch, wenn man im Evakuierungsbereich eines Atomkraftwerkes lebt. Ich war heute mit dem Auto dort unterwegs, was man Heimat nennen kann. Und dabei ist mir aufgefallen, wie sehr die Windkraft die Landschaft doch verändern kann.
Nicht in dem Umfang, wie sich die Landschaft rund um Tschernobyl oder Fukushima verändert.
Nicht in dem Umfang wie sich die Landschaft in den Gebieten des Braunkohletagebaus verändert.

Aber sie verändert sich.
Und die Einstellung dazu kann sich scheinbar auch ändern…

 

Getagged mit: , , ,

Kommentar verfassen